Daniel Fritzsche

 

Geboren am 13.07.1983 in Freiburg im Breisgau, studierte bei Prof. Adriana Contino an der Musikhochschule Freiburg und vervollständigte seine Ausbildung bei Prof. Martin Ostertag in Karlsruhe. Von 2014-2108 war er Mitglied im Nationaltheater Orchester Mannheim. Seit 2018 ist er als Selbständiger Musiker im Südbadischen Raum tätig und verfolgt seine zahlreichen musikalischen Projekte. Seine breitgefächerte Tätigkeit von Orchester- bis Kammermusik, von historischer bis zeitgenößischer Aufführungspraxis bis in den Rock-Pop Bereich, spiegeln sein facettenreiches musikalisches Schaffen wieder.