Nadine Traore

 

Als 4 jähriges Mädchen brachte ihr Vater das Klavier spielen bei, bevor sie mit ihm und ihrer Schwester weltweit tourte. Bis heute geht sie ihrer Leidenschaft nach und spielt in diversen Bands. Sie arbeitet unter anderem mit dem Musikern von "Clueso" und den "Fanta 4" und  durfte  2019 für "Ben Zucker" eröffnen. 

Seit dem Abschluss ihres Musikstudiums in Freiburg unterrichtet sie leidenschaftlich, ihre Philosophie:

 

"Menschen sind Bibliotheken, die im Austausch stehen und dich vergrössern. Das Unterrichten ist ein wertvoller Weg, die Bibliotheken meiner Schüler und mir zu erweitern."